Werte

Als Rahmen für alle Aktivitäten der Prange Gruppe hat Familie Prange den folgenden Wertekatalog festgelegt, der sowohl im Umgang innerhalb der Prange Gruppe Anwendung findet wie auch im Auftreten nach außen Handlungs- und Orientierungsmaßstab ist:

Pragmatismus

Die Erfahrungen, die wir durch die jahrelange Arbeit mit der großen Vielfalt und Anzahl der zur Prange Gruppe gehörenden Unternehmen gesammelt haben, gewährleisten schnelle und vor allem lösungsorientierte Entscheidungsfindungen. Von diesem Pragmatismus profitieren sowohl unsere eigenen Unternehmen, als auch unsere Geschäftspartner.

Respekt

In der Prange Gruppe stellt ein respektvoller und wertschätzender Umgang die Basis unseres täglichen Miteinanders dar, unabhängig von der unternehmerischen Stellung des Gegenübers. Dazu gehört neben dem Ausdruck von Lob ebenso das Äußern von Kritik. Diese hat stets sachlich und konstruktiv, jedoch nie persönlich zu sein. Gleichzeitig sollte Kritik in ehrlicher Selbstreflektion nicht verletzt oder beleidigt aufgenommen werden. Dies gilt für die Kommunikation nach außen und untereinander.

Akzeptanz

So unterschiedlich die Unternehmen der Prange Gruppe sind, so unterschiedlich sind auch ihre Mitarbeiter. Aus diesem Grund ist es für uns selbstverständlich, dass Vielfältigkeit aller Mitarbeiter unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, Hautfarbe oder Sexualität akzeptiert wird. Diese Einstellung erwarten wir von jedem einzelnen Mitarbeiter, sodass Brücken zwischen einander gebaut werden und ein Gemeinschaftsgefühl entstehen kann. Die Vielfalt der unterschiedlichen Menschen ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg der Prange Gruppe.

Nachhaltigkeit

Entscheidungen werden in der Prange Gruppe stets hinsichtlich ihrer ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen beurteilt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass für alle Anspruchsgruppen des Unternehmens und für uns selbst die richtige Lösung gefunden wird. Bezeichnend für die nachhaltige Ausrichtung der Prange Gruppe ist unsere Beteiligungsphilosophie, die sich durch die langfristige Gruppenzugehörigkeit von erworbenen Unternehmen auszeichnet.

Glaubwürdigkeit

Auf unser Wort kann man sich verlassen. Das gilt sowohl für das Wort der Gesellschafter, als auch für das eines jeden Mitarbeiters der Prange Gruppe, unabhängig davon, ob es mündlich, schriftlich, untereinander oder im Umgang mit Kunden oder Lieferanten formuliert wurde. Gleichzeitig verstehen wir darunter eine ehrliche Kommunikation, zu der die Bereitschaft gehört, sich Fehler einzugestehen und für diese gerade zu stehen. Nur so können wir aus ihnen lernen und es beim nächsten Mal besser machen.

Ertragsorientierung

Die Prange Gruppe ist so ausgerichtet, dass unsere Unternehmen langfristig einen Ertrag erwirtschaften. Dadurch werden unsere unternehmerische Handlungsfreiheit, notwendige Investitionen sowie sichere Arbeitsplätze gewährleistet.

Leitlinien

Aus diesem Wertekatalog wurden folgende Führungsleitlinien entwickelt, nach denen die Führungskräfte der Prange Gruppe handeln und sich messen lassen sollen:

Führung schafft Orientierung und Vertrauen

Wir als Führungskräfte sehen uns als Vorbild für unsere Mitarbeiter. Mit unserer Führung sind wir Vorbild für ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander und leben dies im Führungsalltag.

Vertrauenswürdiges und verlässliches Handeln sowie authentisches und transparentes Verhalten sind nach diesem Verständnis Grundlagen unseres Führungsleitbilds.

Wir stellen uns anstehenden Führungsentscheidungen und treffen diese mit Weitsicht.

Eine konsequente und beständige Umsetzung des Führungsleitbilds sowie die Reflektion unseres Führungshandelns sind unerlässlich, um die Werte der Prange Gruppe in alle Bereiche des Unternehmens zu tragen.

Führung durch Motivation

Wir motivieren jeden unserer Mitarbeiter, sich nach seinen Möglichkeiten in die Bearbeitungsprozesse und die Lösung der gestellten Aufgaben einzubringen.

Als Führungskräfte arbeiten wir hierarchieübergreifend, kooperativ und auf Augenhöhe. Das Wir-Gefühl ist uns wichtig. Dazu zählt auch das Feedback der Mitarbeiter an uns als ihre Vorgesetzten.

Wir führen mit dem Ziel der stetigen individuellen Entwicklung eines jeden Mitarbeiters und fördern und fordern die Mitarbeiter entsprechend ihrer persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Führung mit Verantwortung

Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiter und bestärken sie in eigenverantwortlichem Handeln.

Regelmäßiges Feedback sowie eine offene und wertschätzende Fehlerkultur verstehen wir als wesentliche Werkzeuge für eine dynamische Personalentwicklung.

Nachhaltiges Handeln ist im Führungsalltag unerlässlich. Wir setzen materielle Ressourcen schonend und humane Ressourcen sorgfältig ein. Menschlichkeit und Empathie sind Teil unseres Miteinanders. Als moderner Arbeitgeber sind uns die Lebensqualität unserer Mitarbeiter sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtig.

Führen mit Anspruch

Führung mit unternehmerischer Zielsetzung ist fester Bestandteil unseres Leitbilds. Führung mit Anspruch bedeutet für uns, ökonomisch, ertragsorientiert und kostenbewusst zu arbeiten.

Lösungsorientiertes Vorgehen und ein hohes Maß an Qualität sind die Fundamente unseres täglichen Handelns. Dazu gehört die stetige Motivation, unternehmensinterne Prozesse zu verbessern und eigenes Handeln kontinuierlich zu hinterfragen.

Bei unseren Mitarbeitern schaffen wir hierfür ein Bewusstsein und fördern Eigeninitiative.